Sprachen

Bereiche

Navigation

Intelligente Lichtsteuerung

Mit der Beleuchtungssteuerung Ihrer GIESEMANN LED Leuchte stellen Sie Lichtleistung und Spektrum genau so ein wie es Ihren Wünschen und den Ansprüchen der Aquarienbewohner gefällt.

Alle Leuchten und Lichtsteuerungskomponenten aus dem Hause GIESEMANN enthalten Mikroprozessoren, um durch entsprechende Programme, die so genannte Firmware, alle möglichen Funktionen zu realisieren. Deshalb gehören bei uns neben Lichttechnikern und Elektronikern auch Informatiker zu den Entwicklungsteams.

450 einzelne Schaltpunkte pro Farbe und pro Kanal - das sind fast 2500 Lichtkombinationen pro Tag. Damit keiner den Überblick verliert und durch die unendlichen Möglichkeiten überfordert ist, wurde die Steuerung unserer  Leuchten bereits so ausgelegt, dass nur biologisch sinnvolle Kombinationen möglich sind.

Das Grundlicht sollte immer weiß ausgeprägt sein. Mischen Sie nach Belieben rote und grüne Akzentuierungen in dieses Grundlicht. Kombinieren Sie dann mit violetten und blauen Farbbereichen Ihr persönliches Aquarienlicht. Selbstverständlich kann diese Farbkombination minütlich wechseln.

Wie wäre es mit einem warmen Licht am Morgen, ein kaltes weiß/blau zur Mittagszeit und ein blau/violett zum Abend? Das Ganze dann vielleicht noch langsam von Ost nach West über dem Aquarium vorbeiziehend...

zurück