Sprachen

Bereiche

Navigation

Kompromisslose Lichtverteilung

Kompromisslose Lichtverteilung ohne Abschattung

Im Gegensatz zu vielen reinen LED Leuchten entstehen keine Lichtspitzen (sogenannte Hot-Spots), bei denen oftmals viel zu hohe Bestrahlungsmengen auf geringer Fläche entstehen und andere Bereiche stark abgeschattet werden. Hierdurch wird ein Ausbleichen von Korallen - leider ein häufiges Problem bei vielen LED Leuchten - vermieden und eine gleichmässige gesunde Beleuchtung des gesamten Riffaquariums erzielt. Lange Testreihen haben bestätigt, dass Korallen, die unter einer AURORA LED/T-5 Leuchte gehalten werden, ein deutlich gesünderes Wachstum aufweisen, da diese von der gleichmässigen Beleuchtung profitieren und so jede Stelle der Korallenkolonie vom gesamten Farbspektrum profitiert.

Das aktive Kühlungssystem der AURORA sorgt hierbei für sehr lange Farbstabilität aller Lichtquellen da diese immer im optimalen Temperaturbereich betrieben werden.

zurück